Weitere Hinweise zur Direktsuche nach einem Tipp oder Volltext

Über den Link "Direktsuche" sind Sie soeben auf die Direktsuche in SATIS gelangt. Sie könnten natürlich statt der Direktsuche auch die thematisch geordnete Tipp-Liste oder das alphabetisch geordnete Tipp-Register aufrufen.
Von dieser Beschreibung können Sie jederzeit zur Direktsuche mit den Tasten Backspace oder ALT + Pfeil links zurückwechseln. Diese Beschreibung richtet sich vor allem an ungeübte und blinde Internet-Benutzer und berücksichtigt deshalb vorrangig die mausfreie Bedienung.Mit der Taste H können JAWS-Nutzer schnell zwischen den Abschnitten dieser Hinweise springen.

Allgemeines zum Link "Direktsuche"

Bei der Direktsuche wird auf die Suchmaschine Google zurückgegriffen und sie erhalten die Fundstellen in dem von www.google.de gewohnten Design. Hat man eine Tippnummer eingegeben, so ist mit hoher Wahrscheinlichkeit die erste Fundstelle ein Link auf diesen Tipp, den man dann nur noch erneut anzuklicken braucht.
Vorsicht: Die Volltext-Suche führt leicht zu einer Flut von uninteressanten Fundstellen. Sie sollte nur angewendet werden, wenn man über die Tipp-Liste oder das Tipp-Register nicht fündig wurde.

Umgang mit der Volltextsuche

Springe in das Formularfeld zur Eingabe des Suchwortes: per Maus in das Feld hineinklicken oder mit 5 mal TAB. Suchwort eingeben: Bei JAWS muss hier zuerst mit ENTER der Formularmodus aktiviert werden. Nach Eingabe des Suchworts ENTER drücken.
Die Suche erfolgt indirekt über die Suchmaschine Google. Daher werden alle Fundstellen über eine Google-Ergebnisliste angezeigt, leider als allererstes deshalb manchmal ein von Google erzeugter Werbelink. Man kann die einzelnen Tipps aufrufen wie in Google gewohnt. Auf die Details der blinden Bedienung gehen wir hier nicht ein. Man kommt zum Anfang der Seite (bzw. des Tipps) mit dem Suchbegriff. Falls man genau zum gesuchten Begriff springen möchte, muss man mit STRG+F eine Suche starten, den Begriff erneut eingeben,ENTER und dann ESC drücken.
Die Benutzung der Einzeltipps erfolgt wie in der Beschreibung der Benutzung der Tipp-Liste und des Tipp-Registers (siehe dort).

Beispiel

Nach Eingabe des Wortes Zeilenumbruch erhält man zur Zeit 9 Treffer. Der erste und wichtigste Treffer ist der automatische Zeilenumbruch bei Schriftgrößenänderung in WORD.

zurück zur Volltextsuche