www. SATIS. de

(08.11.10)

Tipp-Bereich 2:  Betriebssysteme außer Windows (G 13-19)
Tipp-Gruppe 15: Betriebssystem: Macintosh

Tipp 15-5 : Screenreader VoiceOver und Sprachausgaben für den Macintosh

Kurz-Info

Im Betriebsystem des Macintosh Mac OS X ist eine englischsprachige Sprachausgabe integriert. Deutsche Sprachausgaben sind verwendbar, müssen aber zusätzlich gekauft werden. Da die Sprachausgaben nicht mit einem vollwertigen Screenreader verbunden ist, können zwar Texte aus Dateien (oder Mails usw.), jedoch nur beschränkt Menüs vorgelesen werden.

Beschreibung

1. VoiceOver
Die in das Betriebssystem des Macintosh integrierte englischsprachige Sprachausgabe heißt VoiceOver. Die Firma Apple beschreibt VoiceOver folgendermaßen:
"Mac OS X Tiger führt VoiceOver ein, eine ganz auf Zugänglichkeit ausgelegte Benutzeroberfläche mit Optionen für Vergrößerung, Tastatursteuerung und gesprochener englischer Beschreibungen dessen, was auf dem Bildschirm geschieht. Wenn Sie eine Sehbehinderung haben, erlaubt VoiceOver es Ihnen, mit anderen Mac Benutzern im Team zu arbeiten oder ohne fremde Hilfe an deren Computern zu arbeiten."
Quelle und weitere Informationen von Apple: www.apple.com/de/macosx/features/voiceover/
Eine deutschsprachige Einführung von Apple zu Voice Over gibt es hier: www.apple.com/de/voiceover/info/guide/

Ein kritischer Test von VoiceOver für Blinde durch INCOBS vom Januar 2010: "Mac OS X mit VoiceOver - eine Lösung für Blinde?" Direktlink:
www.incobs.de/produktinfos/screenreader/voice_over.php

Die ISCB (Interessengemeinschaft sehgeschädigter Computerbenutzer) hat ein Audiotutorial zum Thema arbeiten mit dem Mac und mit Voice-over erstellt. Die mp3-dateien werden auf einer DVD geliefert, sollte kein DVD-Laufwerk zur Verfügung stehen, können ausnahmsweise auch 2 CDs geliefert werden. Der Preis ist 50 Euro für ISCB-Mitglieder und 75 Euro für nicht Mitglieder. Bestellung per Mail an: kassenwart@iscb.de

Weitere Informationen zu VoiceOver findet man auch in den Links zu Macintosh-Informationen im Tipp 15-2. Weitere englischsprachige Informationen zu VoiceOver speziell für Blinde und Sehbehinderte:
macvisionaries.com

Auch auf dem iPhone wird VoiceOver als Screenreader verwendet. Auf dieser Seite werden iPhone-Programme (sogenannte "Apps") daraufhin getestet, ob sie mit VoiceOver bedienbar sind:
http://quickblog.weisshart.info/tag/apptestmitvoiceover

2. Kommerzielle deutschsprachige Sprachausgaben
www.speechissimo.com, 49 Dollar
www.assistiveware.com/proloquo.php#features
www.cepstral.com/cgi-bin/demos/general
www.acapela-group.com/demos/samplesHQ.asp
www.zapptek.com/ispeak-it/

© Die Weitergabe der Tipps mit Quellenangabe ist gestattet.