www. SATIS. de

(09.03.10)

Tipp-Bereich 3: Betriebssysteme Windows (G 20-27)
Tipp-Gruppe 27: Windows 7 und Vista

Tipp 27-1: Überblicke Windows 7

Kurz-Info

In diesem Tipp sind grundlegende Informationen über Windows 7 zusammengestellt, auch zur barrierefreien Installation und Bedienung. Bitte beachten: Die Screen Reader unterstützen Windows 7 natürlich nur in ihren neuesten Versionen, bei JAWS z.B. ab Version 10.

Beschreibung

"Nach nur zweieinhalb Jahren hat Windows Vista seit Herbst 2009 mit Windows 7 einen offiziellen Nachfolger. Die Unterschiede zwischen Vista und Windows 7 sind recht überschaubar geblieben. Es gibt leichte optische Veränderungen auf der Oberfläche. Auf der Taskleiste wurden auch die Ein- und Darstellungsmöglichkeiten des System-Trays (hieß früher Infobereich) erweitert. Außerdem sind im linken Taskleistenbereich häufig genutzte Dokumente über Programm-Icons und sogenannten Jumplisten erreichbar.
Viele der Änderungen haben den Charakter, bereits Vorhandenes zu verbessern und komfortabler zu machen. So etwa eine Überarbeitung des Sicherheitscenters heißt jetzt Wartungscenter oder ein neues Bibliothekensystem in der Dateiverwaltung. (...)" Quelle: www.incobs.de/produktinfos/screenreader/windows7_office2007/index.php

Ausführliche Informationen zu Windows 7 stehen im zugehörigen Wikipedia-Aritkel: http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_7
Im Abschnitt 3 werden die verschiedenen erhältlichen Editionen erklärt, im Abschnitt 4 die wesentlichen Neuerungen.

Zur barrierefreien Installation und Benutzung von Windows 7 gibt es folgende Erfahrungsberichte:
Werner Krausse: www.werner-krausse.de/dl/windows%207%20anmerkungen.pdf
Marco Zehe: www.zehe-edv.de/2009/11/24/windows-7-und-die-barrierefreiheit-fur-die-die-sie-eigentlich-gar-nicht-brauchen/

Werner Krausse hat auch eine ausführliche Zusammenstellung von Tastenkombinationen für Windows 7 erstellt:
www.werner-krausse.de/win7/explorerwin.htm
Diese Anleitung ist in einzelne Unterseiten gegliedert.

© Die Weitergabe der Tipps mit Quellenangabe ist gestattet.